Impressum
Verantwortlich für die Inhalte dieser Seite ist:
Anna Grunemann
Heisenstraße 32
30167 Hannover

Hinweis:
Ich bin nicht verantwortlich für Inhalte auf Seiten,
die mit meiner Seite verlinkt sind,
bzw. als link auf meiner Seite angegeben sind.
 
Biografie
*1969in Beeskow/ Brandenburg ; verheiratet, 2 Kinder (*1997, *1998)
1987Abitur in Beeskow
1987-1991Studium Lehramt Mathematik/Kunsterziehung in Erfurt  Diplom/1. Staatsexamen
1991-1999Studium der Freien Kunst an der FH Kunst und Design Hannover / FB Bildende Kunst
2000Abschluß als Meisterschülerin bei Ulrich Baehr
1992Erasmusstipendium in Arnheim NL. (4 Monate)
19981. Preis im Wettbewerb der Deutschen Bahn AG zum Kleefelder Streckenabschnitt
20001. Preis im Wettbewerb Sonnengarten Hannover
20001. Preis im Wettbewerb der AGRI EXPO Cultura
2001-2002Stipendium im Künstlerhaus Meinersen
2004nominiert für den Kunstpreis der Sparda Bank e.G.
2007nominiert für den Kunstpreis der Sparda Bank e.G.
2010Stipendium des Northwest - Iceland - Culture - Commitee
2010Jahresstipendium des Landes Niedersachsen
2011Reiseförderung (Japan) des Landes Niedersachsen
 
Studienschwerpunkte
Kunst im öffentlichen Raum
Film / Video, Experimentalfilm, Dokumentarfilm
Rauminstallationen
 
weitere Arbeitsfelder
1992-1996Lehrtätigkeit an der Kinderkunstschule Seelze bei Hannover
1992-1997gestaltungstherapeutische Arbeit mit Erwachsenen im Behindertenheim Poppenburg
seit 1994Papierrestaurierung in der Kunsthandlung Seemeyer, Hannover
seit 1998Führungen bei Projekten im öffentlichen Raum (Statt Blumen; CLAIMS II)
seit 2000Führungen / Vermittlungsarbeit im Kunstverein Hannover
2003-2009Führungen in der Spardabank Hannover
seit 2005selbsständige Restaurierungsarbeiten im Bereich Papierrestaurierung
seit 2007Workshops mit Schülern in verschiedenen Zusammenhängen
seit 2010Entwicklung des Programms und Durchführung der Kunsttauchkurse im Kunstverein Hannover / mit Andrea v.Lüdinghausen und Christiane Oppermann
 
kuratorische Arbeit
2002Projektleitung Ausstellung Kältegrade in der Kunsthalle Faust, Hannover
2002Konzeption und Umsetzung eines UV Lichttheaters gemeinsam mit Günter Ries (Berlin)
2004Projektleitung Ausstellung säen pflegen ernten auf dem Faustgeände, Hannover
www.saeen-pflegen-ernten.de
2006Konzeption und künstlerische Leitung der Ausstellung Seitenwechsel / Ausstellung im öffentlichen Raum gemeinsam mit Christiane Oppermann, Hannover
www.seitenwechsel-hannover.de
2008-2011Beiratsmitglied des Kunstverein Hannover
2008/9Konzeption der Ausstellung Mind The Park - in Zusammenhang mit Gartenregion 2009
gemeinsam mit Christiane Oppermann, Andrea v.Lüdinghausen, Margit Schild und An Seebach
www.mindthepark.de
2011Konzeption und künstlerische Leitung der Ausstellung plantjes en bloemetjes / Ausstellung im öffentlichen Raum in Kooperation mit kik-kunst in kontakt und dem Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover / gemeinsam mit Christiane Oppermann, Hannover
www.plantjes-en-bloemetjes.de
2012-2015Beiratsmitglied des Kunstverein Hannover
2015Konzeption Hot Spot, ein Vermittlungsformat des KV Kunsthalle Hannover e.V.
 
Ausstellungsbeteiligung seit 1999 (Auswahl)
1999INWAENDIG, Kellerräume der Galerie 13, HannoverE
1999CLAIMS II, Kaliberg in EmpeldeG / K
2000Meisterschüler 2000, in der NORD LB ART und KUBUS, HannoverG / K
2001Junge Kunst in der ALLBANK, HannoverG
2002Licht, Künstlerhaus MeinersenE
2002Kältegrade, Kunsthalle Faust, HannoverG
2002Die Beherrschung der Natur, Kunsthalle Faust, HannoverG
2003von a nach b Intervention in der Straßenbahn Linie 10, HannoverG / K
2003facing nature Artemedia (Inner Spaces), PoznanG
2003Denkbare Orte, UV Lichtinstallation, Block 16, HannoverE
2003breaking silence Artemedia Festival, PoznanG
2004oder- wie man sich in einer leeren Landschaft bewegt,Kunstraum 34, StuttgartE
2004zug um zug 04, Spardabank HannoverG / K
2004Zwischenwasser, Kunst im öffentlichen Raum, Bad AiblingG / D
2004Reservoir VIII , Großer Wasserspeicher, BerlinG
2004Hafensafari 2 , Kunst im öffentlichen Raum, Hamburg HafencityG / K
2004säen-pflegen-ernten, Projekt im öffentl. Raum, HannoverG
2004Kunstturm- Turmkunst, Kunstverein MainzG
200514,60m üNN, UV Lichtinstallation, Kunstkreis MeppenE
2005Labor zur Erfassung der Galaktischen Kontamination, FzKKe, EuskirchenE
2005Hafensafari 3, Kunst im öffentlichen Raum, Harburger Hafen, HamburgG / K
2005Torontobrücke, Kunst im öffentlichen Raum - City Nord, HamburgG
2005mobile Sende- und Empfangsanlage, High Shanghai, ShanghaiG
2006Instrumentarien und Räume, Kaskadenkondensator, BaselG
2006Quellenraum 2, UV Lichtinstallation, Kunstraum Hollerhaus, BremenG
2006Labor zur Erfassung der Galaktischen Kontamination, Artcorner, KölnE
2006Seitenwechsel, Kunst im öffentlichen Raum, HannoverG / K
2007Durchblicke, Kunst im öffentlichen Raum, Insel Wilhelstein, SteinhudeG
2007Glanz und Gloria, performativer Vortrag zur Eröffnung der KulturBlüte Heinde, HeindeG
2007SPIA Art fair, Seoul KoreaG
2008white balance, Interventionen in der Reihe Paarung, mit An Seebach, kik-hannoverG
2008Salon 01_2008, Performance, ART IG Hannover
2009LaubenParcours, Kunst im öffentlichen Raum, Kleingartenkolonie Lindener Berg, HannoverG
2009Mind The Park, Städtische Galerie Kubus + Fachbereich Umwelt und Stadtgrün, HannoverG / K
2009Digitales Freiland, Performance mit An Seebach, Kulturzentrum Schlachthof BremenG
20095 Jahre Durchblicke, Meerkunstraum, Bad RehburgG
2010Blaue Fassung blar utgafa, Performance, NES / Fellsborg, SkagaströndE / Buch
2010Marianne im Spiel, Kunst im öffentlichen Raum, Mariannenpark Leipzig G
2010Chaos, Einladung von De Familie (NL) nach Artoll, Bedburg HauG / D
2010Ich sehe was was Du nicht siehst - Obsession, Kunsthalle Faust, HannoverG
2011spots and blindnesses Fotografie, Video und andere Ermittlungen, Kunstraum 34, StuttgartE / Edition
2011plantjes en bloemetjes, ART IG zu Gast bei kik-kunst im kontakt, Hannover G / Edition
2011Genesis II, Festival in Takamori Town und Minami ASO, JapanG
2011Mühlenfest, ein Stadtteilfest als Kunstform, HannoverE
2012CRANE Art_Trilage 12 and Art Performance 14, Festival, CRANE _Centre de ressources,
Chervingy, Frankreich
G
2012Genesis Geo Space Lab Ausstellung im Unzen Desaster Memorial Hall Museum Shimabara, JapanG
2012Africa-Europe, Kunsthalle Faust, HannoverG
2013Elementare Behelfe II - Anlageberatung, Hermanshof VölksenG
2013Take Part, Intervention, VenedigG
2013Up and Down in Drama Town, Intervention im Hof des Schauspielhauses Hannover auf Einladung des Kunstverein HannoverG
2013Sicherung s Verwahrung, performative Intervention, Case Study, HannoverE
2013Uns ist nicht kalt an Hände, Filmabend im Künstlerhaus eins eins, HamburgG
2014Niedersachsenwahl, Kunsthalle Faust, HannoverG
2014Unter Ausschluss der Öffentlichkeit, Kulturpalast Vinh, VietnamIntervention
2014Querbeet, kik)kunst in kontakt, HannoverG
2014me, myself and why, Atelier ohne Titel, HannoverG
2014Local Heroes 4 - Getrieben, Kunsthalle Faust, HannoverG
2015AG&CO, mit Christiane Oppermann, Galerie vom Zufall und vom Glück, HannoverE
2015Move-Remove, ARTOLL, Bedburg HauG
2016Gängige Praxis, Hausundgrundgenug, HannoverG
2016Kunst im Polizeirevier, Alte Polizeiwache Raschplatz, HannoverG
2016Muse, Festival, HannoverG

Diese Webseite wurde mit freundlicher und geduldiger Unterstützung durch Haui von der i!dee Werbeagentur, Hannover erstellt.
Dank auch an Jörn für die technical details!  
Kunst im öffentlichen Raum |  Fotografie |  Performance |  Flachware |  Installationen |  UV-Licht Installationen |  Kontakt  |